Der Roßberg

Gerhard Kenke betrachtet den erloschenen Vulkan Roßberg aus geologischer und mineralogischer Sicht, beschreibt die 120-jährige Steinbruch-Betriebsgeschichte des Basaltabbaus durch die OHI und schildert die allmähliche Verwandlung der stillgelegten Steinbruchbereiche in ein Biotop für Flora und Fauna. Der Roßberg-Basalt ist ein Fundort schöner Zeolith-Mineralien, die Gerhard Kenke in hervorragenden Bildern in makrofotographischer 3D-Technik präsentiert.


Termin: Freitag, den 25.01.2019 im Handwerksmuseum Roßdorf

Karten zu 5 €

Vorverkauf ab 07.01.2019 in der Rehberg-Apotheke und der Schmökerstube

Info: Dr. Rudolf Schug Tel. 06154 81447